Der Kanton Basel-Stadt hat am Samstag 44 neue positive Coronavirus-Testresultate verzeichnet. Die Zahl der wegen Covid-19 hospitalisierten Personen stieg um neun auf 140 an.
Coronavirus BAG
Ein Arzt führt bei einer Patientin einen Test auf das Coronavirus durch. - Keystone

Damit ist die Gesamtzahl der bislang mit den Coronavirus infizierten Personen auf 7779 angewachsen, wie aus der Fallstatistik des Kantons hervorgeht. In Isolation befanden sich 709 Menschen, die Zahl der Covid-19-Todesfälle blieb mit 136 unverändert.

Am Samstag befanden sich 140 Personen (+9) in Spitalpflege. 93 (+6) haben Wohnsitz im Kanton. Auf Intensivpflege waren 22 Patientinnen und Patienten (+3) angewiesen.

Mehr zum Thema:

Coronavirus