Der Gemeinderat Koblenz lädt die Bevölkerung zum Workshop Verkehrssicherheit und Tempo-30-Zonen am 5. Mai 2022 in der Mehrzweckhalle Koblenz ein.
Rheinbrücke Waldshut Koblenz.
Rheinbrücke Waldshut Koblenz. - Nau.ch / Simone Imhof

Der Gemeinderat evaluiert zurzeit, ob und in welcher Form die Einführung von Tempo-30-Zonen in Koblenz sinnvoll sein könnte. Dafür wurde bereits eine Begleitgruppe gebildet. Für die Planung wünscht sich der Gemeinderat eine breit abgestützte Grundlage.

Dafür lädt die Gemeinde die Einwohner zum Workshop Verkehrssicherheit und Tempo-30-Zonen am Donnerstag, 5. Mai 2022, von 18 bis 21 Uhr in der Mehrzweckhalle Koblenz ein.

Ziel des Workshops ist, dass die Bevölkerung ihre Wahrnehmung von Sicherheitsdefiziten auf den Strassen sowie ihre Ideen zu und ihre Haltung gegenüber Tempo-30-Zonen einbringen kann. Damit der Workshop passend vorbereitet werden kann, wird um eine Anmeldung bis spätestens am Montag, dem 25. April 2022, per E-Mail oder telefonisch gebeten (Name, Vorname, Telefonnummer und Mailadresse angeben).

Mehr zum Thema:

Telefon Koblenz