Die IG Sport Aargau ruft am 9. September den «Tag des Aargauer Sports» ins Leben.
IG Sport Aargau
Der 9.9. ist der «Tag des Aargauer Sports». - IG Sport Aargau

Der Sport im Kanton Aargau hat während der Coronapandemie arg gelitten. Nach dieser schwierigen Phase erwacht er mit den jüngsten Lockerungen langsam aber sicher wieder zum Leben. Auch die IG Sport Aargau leistet ihren Beitrag dazu. Nachdem sie vor wenigen Tagen bereits die Kampagne «Wir sind #aargauersport» lanciert hat (www.wirsindaargauersport.ch), folgt nun die nächste Aktion zu Gunsten des Aargauer Sports.

Den Sport erleben

Der 9. September wird offiziell zum «Tag des Aargauer Sports» – ein Aktionstag, der ab sofort jedes Jahr stattfinden soll. «An diesem Tag stellen wir den Aargauer Sport ins Schaufenster, damit er in der Öffentlichkeit die nötige Aufmerksamkeit erhält», sagt Marco Meili, Geschäftsführer der IG Sport Aargau. «Langfristig wollen wir den Tag des Aargauer Sports gemeinsam mit den Sportverbänden und -vereinen in unserem Kanton entwickeln und gestalten. Dies mit dem Ziel, dass die Aargauerinnen und Aargauer am 9. September jeweils die Möglichkeit haben, den Sport in unserem Kanton auf vielseitige Art und Weise zu erleben und auszuprobieren.»

Sport Forum Aargau als Highlight

Das ist aber noch Zukunftsmusik. Bei der erstmaligen Durchführung dieses «Aktionstags» zu Gunsten des Aargauer Sports werden die Vereine und Verbände noch nicht selbst aktiv. Dafür aber die IG Sport Aargau. Sie übernimmt das 2016 vom Aargauer Turnverband initiierte «Sport Forum Aargau». «Das Sport Forum Aargau hat sich in den letzten Jahren etabliert und sich einen guten Ruf erarbeitet. Da zuletzt neben dem Turnverband noch weitere kantonale Sportverbände mitgeholfen haben, ist es der logische nächste Schritt, dass das Sport Forum Aargau neu von der IG Sport Aargau durchgeführt wird», sagt Jörg Sennrich, Präsident des Aargauer Turnverbandes und der IG Sport Aargau.

«Mit diesem Event schaffen wir eine Plattform, wo sich die Aargauer Sportfamilie treffen und austauschen kann. Das passt hervorragend zur Idee des Tags des Aargauer Sports, der sportartenübergreifend alle Facetten des Sportkantons Aargau aufzeigen soll.»

Tickets können gekauft werden

Das diesjährige Sport Forum Aargau findet erstmals als «Open-Air-Veranstaltung» statt. Austragungsort ist die legendäre Pferderennbahn im Aarauer Schachen. Dort werden auch in diesem Jahr wieder hochkarätige Rednerinnen und Redner auftreten, die interessante Einblicke gewähren in das Thema «Sport und Werte – Erfolg durch Vertrauen».

Auch für Verpflegung und ein Rahmenprogramm ist gesorgt. Wer möchte, kann sich sein Ticket für das Sport Forum Aargau vom 9. September 2021 bereits jetzt bestellen unter: www.sportforumaargau.ch.