Ein Mädchen rannte am Mittwoch über die Strasse in Steinhausen ZG und wurde von einem Auto erfasst. Mit schweren Verletzungen wurde sie ins Spital gebracht.
Zuger Polizei
Zuger Polizei. - Zuger Polizei

Der Unfall ereignete sich am Mittwochnachmittag, 25. Mai 2022, kurz nach 14.30 Uhr, auf der Grabenackerstrasse in der Gemeinde Steinhausen. Ein 6-jähriges Mädchen rannte vor einem halb auf dem Trottoir, halb auf der Strasse parkierten Fahrzeug über die Strasse.

Dabei wurde das Kind von einem Auto erfasst, welches am stehenden Fahrzeug vorbeigefahren ist. Bei der Kollision erlitt das Mädchen erhebliche Verletzungen.

Der Rettungsdienst Zug überführte die Sechsjährige nach der medizinischen Erstversorgung ins Spital. Die genauen Umstände des Unfalls werden durch die Zuger Polizei untersucht.

Mehr zum Thema:

Steinhausen