Bei einem Zusammenstoss mit einem Auto in Neukirch (Egnach) wurde am Mittwochabend, 5. Januar, ein Velofahrer verletzt.
Kantonspolizei Thurgau
Kantonspolizei Thurgau - Kantonspolizei Thurgau

Nach den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war kurz vor 18.30 Uhr ein 16-jähriger Velofahrer auf dem Radweg der Bahnhofstrasse in Richtung Zentrum unterwegs. Höhe Geishäusern kam es beim Einlenken auf die Hauptstrasse zum Zusammenstoss mit einem Auto eines 30-Jährigen, der in gleicher Richtung unterwegs war.

Der Velofahrer wurde leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.  Es entstand Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Sachschaden Franken