Impfen ohne Voranmeldung ist im Kanton Uri begehrt. Aus diesem Grund bietet das Kantonsspital Uri und der Sonderstab nochmals die Möglichkeit, sich ohne vorgängige Anmeldung impfen zu lassen. Und zwar am kommenden Freitag und Samstag im Zeughaus in Altdorf.
impfen
Eine Person wird geimpft. (Symbolbild) - Keystone

An diesem Standort erhielten Impfwillige ab 16 Jahren spontan die Erstimpfung, teilte der Sonderstab Covid-19 am Montag mit. Es brauche dazu einzig die Identitätskarte und die Krankenkassenkarte.

Weiter machte der Sonderstab darauf aufmerksam, dass die Fallzahlen im Kanton Uri erneut angestiegen seien. Derzeit sind in Uri 55 aktive Coronainfektionen bekannt. 30 Kontaktpersonen seien in Quarantäne, sieben Personen hospitalisiert.