Wie die Gemeinde Allschwil angibt, ändert sich ab 22. November 2021 die Verkehrsführung aufgrund der Bauarbeiten im Bereich der Parkallee.
Der Eingangsbereich des Gemeindezentrums Allschwil.
Der Eingangsbereich des Gemeindezentrums Allschwil. - Nau.ch / Werner Rolli

Am Wochenende enden die Arbeiten im Bereich der Einmündung Spitzwaldstrasse in die Parkallee, auf Seite der Bushaltestelle und beginnen am Montag, 22. November 2021 im Bereich der Einmündung Steinbühlallee in die Parkallee.

Deshalb ändert sich ab diesem Datum das Verkehrsregime im Bereich Parkallee. Die Kreuzung Spitzwaldstrasse, Parkallee ist - unter Beachtung des Einbahnregimes in der Parkallee - wieder befahrbar. Die Steinbühlallee und die Amselstrasse enden als Sackgassen an der Parkallee.

Während der Winterpause ab Freitag, dem 24. Dezember 2021 gilt wieder das normale Verkehrsregime, bis am Dienstag, 18. Januar 2022 die Bauarbeiten wieder aufgenommen werden und das bekannte Einbahnregime auf der Parkallee und dem Sandweg gilt.