Wie die Gemeinde Hedingen mitteilt, präsentieren der Gemeinderat und das Planungsteam die Ideen zur Gestaltung des Dorfzentrums am 14. Mai 2022 der Bevölkerung.
Gemeindehaus Hedingen - Hedingen
Gemeindehaus Hedingen - Hedingen - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

An der Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2019 genehmigte der Souverän einen Planungskredit für die Erarbeitung einer Ideenstudie für das Zentrum von Hedingen. Mit der Planungsstudie sollten Lösungsansätze für die im Vorfeld festgestellten Probleme, namentlich primär die Verkehrssituation und die erschwerte Überbaubarkeit der Kleinparzellen, erarbeitet werden.

Die Ergebnisse der Ideenstudie zeigen, dass für die Problemfelder unterschiedliche Lösungsansätze herangezogen werden können. Mit dem Startschuss der Ideenstudie wurde eine grosse und anforderungsreiche konzeptionelle Planung initiiert. Die Koordination der Anliegen der Grundeigentümer, der Gewerbetreibenden, des öffentlichen und privaten Verkehrs sowie des öffentlichen Gewässers war für alle Beteiligten eine Herausforderung.

Um diese Herausforderung in konkrete Lösungsansätze umzumünzen, wurden drei Planungsteams mit der Erarbeitung von Überbauungs- und Erschliessungskonzepten beauftragt. Die Planungsarbeiten wurden von der Begleitgruppe Zentrumsplanung koordiniert.

Zusammenarbeit mit Grundeigentümern

Damit die Interessen aller Grundeigentümer im Zentrumsperimeter berücksichtigt werden konnten, wurde diese laufend über die Planungsschritte informiert und konnte zu den einzelnen Planungsschritten Inputs abgeben. Der aktive und konstruktive Meinungsaustausch unter allen Beteiligten hat massgeblich zum Erfolg der Ideenstudie beigetragen.

Die Lösungsansätze und die dahinterstehenden Überlegungen der Planungsteams sind gleichermassen spannend wie auch überzeugend. Aus den drei Ideen der Planungsteams konnte von der Begleitgruppe der Zentrumsplanung ein Schlussbericht erarbeitet werden, welcher die Qualitäten der Projektvorschläge analysiert und konkrete Handlungsempfehlungen zur Weiterbearbeitung beinhaltet.

Auf Basis dieses Schlussberichts wird es möglich sein, in enger Zusammenarbeit mit allen Grundeigentümern ein nachhaltig gutes und auf Hediger Bedürfnisse ausgerichtetes Projekt zu entwickeln. Die Begleitgruppe der Zentrumsplanung und der Gemeinderat freuen sich am 14. Mai 2022 ab 9 Uhr in der Turnhalle Schachen auf viele interessierte Hediger.

Mehr zum Thema:

Hedingen