Wie die Gemeinde Rifferswil informiert, freut sich die Dorfbackofen-Kommission sehr über das neue Vordach am Ofenhäuschen.
Landschaftsfoto - Rifferswil
Landschaftsfoto - Rifferswil - Nau.ch / Stephanie van de Wiel
Ad

Jetzt steht es da, als ob es schon immer da gewesen wäre. Das neue Vordach am Ofenhäuschen wurde als Erweiterung ans bestehende Dach angebaut.

Der Rifferswiler Hafner Stöff Roth und Ueli Arbenz haben das Dach geplant, die Architektin Christine Breuer hat den Plan gezeichnet und die in Rifferswil ansässige Firma Salamon AG hat das Vordach gebaut. Die Dorfbackofen-Kommission freut sich sehr über den attraktiven Anbau und bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz.

Mehr zum Thema:

Rifferswil