Das Motto «Begegnung» rückt für Konolfingen in 2022 in den Mittelpunkt. Mit einer neuen Webseite möchte sie Bürger beim gemeinsamen «Miteinander» unterstützen.
Blick auf Konolfingen. - Konolfingen
Blick auf Konolfingen. - Konolfingen - nau.ch / Ueli Hiltpold

Die Gemeinde Konolfingen stellt das Jahr 2022 unter das Motto «Begegnung». Nach den langen Einschränkungen durch Corona, sollen die Geselligkeit und das «Miteinander» im Zentrum stehen, mit Begegnungen in der Nachbarschaft oder an Vereinsanlässen. Auf einer eigenen Webseite finden sich Unterstützungsmöglichkeiten und Inspirationen für eigene Anlässe, sowie eine Liste mit bereits gemeldeten Veranstaltungen.

Die Bevölkerung wird aufgerufen, aktiv zu werden um Gelegenheiten für Begegnung zu schaffen. Ob ein gemeinsames Grillieren, ein Strassenfest, ein Outdoor-Fondue oder Töggeliturnier: die Ideen dafür sind unbegrenzt. Die Gemeinde unterstützt die Initiativen mit kostenlos mietbaren Festbänken, Spielmaterial und Flyervorlagen.

Gleichzeitig werden auf der neuen Webseite www.sport-kultur-konolfingen.ch die gemeldeten Veranstaltungen verschiedener Vereine und anderen lokalen Institutionen aufgeschaltet.

Die Bevölkerung wird in diesen Tagen mit einem Flyer über diese Aktion sowie die bereits gemeldeten Anlässe informiert.

Mehr zum Thema:

Coronavirus Konolfingen