Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird das Hallenturnier der F-, E- und D-Junioren in Aarberg abgesagt. Neuer Termin ist der 14. und 15. Januar 2023.
FC Aarberg Hallenturnier
Der FC Aarberg sagt Hallenturnier ab. - Facebook/FC Aarberg

Das Hallenturnier in Aarberg muss erneut abgesagt werden!

Lange wurde gehofft, dass das Hallenturnier für die F-, E- und D-Junioren stattfinden kann. Der FC Aarberg hat sich optimal vorbereitet und war bereit, ein sehr strenges Schutzkonzept umzusetzen.

Nun hat die Omikron-Variante dem Verein einen Strich durch die Rechnung gemacht. Stark ansteigende Fallzahlen und neue Regeln für den Schulbetrieb durch den Kanton Bern verunmöglichen eine Durchführung.

FC Aarberg hofft das Turnier im Januar 2023 durchführen zu können

In der jetzigen Situation wäre es einfach nicht angebracht ein Turnier mit 62 Mannschaften aus 4 Kantonen durchzuführen und die Risiken von vielen Ansteckungen einzugehen.

Der FC Aarberg hofft, mit der Absage einen Beitrag zur Überwindung der Pandemie zu leisten und das Turnier im nächsten Jahr ohne Einschränkungen durchführen zu können. Das geplante Datum ist der 14. und 15. Januar 2023.

Mehr zum Thema:

Coronavirus