Das neu erstellte FuSTA-Gebäude in Aarau Rohr wurde für den Standard-Label Minergie-ECO zertifiziert.
Aarau
Eine Strasse in der Stadt Aarau. (Symbolbild) - Pixabay

Das neu erstellte FuSTA-Gebäude in Aarau Rohr wurde nach dem von den Vereinen Minergie und eco-bau, den Kantonen, der Wirtschaft und dem Bundesamt für Energie getragenen Standard-Label Minergie-ECO zertifiziert. Es entspricht damit dem neuesten Stand der Technik.

Ein hohes Komfortniveau bezüglich Luftqualität, thermischer Behaglichkeit, gesunder Raumluft und guten Tageslichtverhältnissen sowie eine überdurchschnittliche Werterhaltung werden im FuSTA-Gebäude erreicht.

Die energetisch und ökologisch vorbildliche Bauweise, von der Herstellung der Baumaterialien bis hin zu deren Rückbau, verursacht eine geringe Umweltbelastung und erlaubt die Schonung natürlicher Ressourcen. Die Zertifizierung erfolgte am 24. Februar 2021.

Mehr zum Thema:

Energie