Das finnische Unternehmen Valmet Automotive baut in Zukunft wieder Elektroautos. Mit dem Startup Lightyear haben sie eine Absichtserklärung unterzeichnet.
valmet automotive
Valmet Automotive stellt wieder Elektroautos her. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Das finnische Unternehmen Valmet Automotive baut wieder Elektroautos her.
  • Mit dem Startup Lightyear aus Holland hat man eine Absichtserklärung unterzeichnet.
  • Das erste Auto soll 2022 an den Markt gehen.

Der finnische Entwicklungsdienstleister Valmet Automotive hat mit der Firma Lightyear eine Absichtserklärung zur Herstellung von Elektroautos unterschrieben. Das Unternehmen wird die Exklusivserie des Lightyear One am Standort Uusikaupunki herstellen. Dies berichtet «Automobil-Produktion».

Der Prototyp erreiche eine Reichweite von 710 Kilometern erzielt, heisst es. Der Beginn des Standard Operating Procedure soll voraussichtlich Mitte 2022 erfolgen.

Olaf Bongwald, CEO von Valmet, wird wie folgt zitiert: «Wir sind bereit, auch in der Fahrzeugfertigung in neue Bereiche vorzudringen. Und freuen uns daher, dass Lightyear uns als Produktionspartner ausgewählt hat.»