Nach einem knappen Gewinn am Montag rutscht der Swiss Market Index (SMI) am Dienstag wieder ins Minus. Es droht gar der Fall unter die 10'000-Punkte-Marke.
smi
Der SMI notiert tiefer. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Swiss Market Index verlor am Dienstag nach solidem Beginn erneut.
  • Es droht sogar der Fall unter die wichtige Marke von 10'000 Punkten.

Der Swiss Market Index konnte die positive Tendenz von Montag heute Dienstag nicht weiterführen. Bis kurz vor 15 Uhr resultierte ein Verlust von rund 0,5 Prozent. Der Leitindex notierte bei knapp 10'010 Punkten.

Bis am Mittag hielt sich der SMI noch auf ähnlichem Level wie am Vortag. Nach 13 Uhr ging es aber steil bergab. Damit droht nun vor Ende des Handelstages der Fall unter die wichtige Marke von 10'000 Punkten.

Bereits die vergangene Woche verlief für den Index nicht optimal. Die Entwicklung der Corona-Pandemie sorgt bei Investoren wohl weiter für Unsicherheit.