Am Sonntag wird die Ausstellung von Francisco de Goya in Basel eröffnet. Anfangs Woche traf bereits das Gemälde «Die bekleidete Maja» in der Fondation ein.
Francisco de Goya
Hingucker der Ausstellung ist «Die bekleidete Maja». - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Sonntag startet die Goya-Ausstellung in der Fondation Beyeler.
  • Besucher können dort das Werk «Die bekleidete Maja» betrachten.

Am Sonntag wird in der Fondation Beyeler die Ausstellung zu den Werken von Francisco de Goya eröffnet. Dieser war ein berühmter spanischer Maler und Grafiker des ausgehenden 18. und frühen 19. Jahrhundert.

Hingucker der Ausstellung ist «Die bekleidete Maja» aus dem Museo del Prado in Madrid. Das Gemälde ist anfangs Woche im Museum in Basel eingetroffen. «Die nackte Maja» hingegen ist im Museum in Madrid geblieben. Dort werden die beiden Majas normalerweise nebeneinander gezeigt.

Francisco de Goya
Die Fondation Beyeler darf sich auf die Werke von Francisco de Goya freuen. - Keystone

Laut dem Fondation-Direktor Sam Keller leiht das Museum in Madrid jeweils nur eines der beiden Gemälde aus. Die Wahl wird jeweils dem Museum überlassen, welches die Goya-Ausstellung plant.