Gestern brannte ein Gebäude beim Bahnhof Frick AG. Die Polizei konnte die Flammen rasch löschen, der Bahnbetrieb wurde jedoch nicht gefährdet.
bahnhof gebäude frick
Der Bahnhof in Frick AG. - Google Maps
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Am Sonntagnachmittag brach in Frick AG ein Feuer aus.
  • Das betroffene Gebäude befindet sich in der Nähe des Bahnhofs.
  • Die Ursache wird gemäss der Kantonspolizei noch geklärt.

Plötzlich brannte es westlich des Bahnhofs von Frick AG. Wie die «Neue Fricktaler Zeitung» berichtet, wurde um 16.30 Uhr Rauchentwicklung von einem Passanten bemerkt. Weitere Personen, vor allem Zugreisende, sahen den Brand ebenfalls.

Das betroffene Gebäude ist ein Schopf. Wer der Besitzer dieses Schopfes ist und was sich alles darin befand, war bis gestern Abend noch unklar.

Wenn ausgerechnet am Bahnhof Gebäude brennen, kann das auch Einfluss auf den Zugverkehr haben. Der Bahnbetrieb wurde jedoch nicht gefährdet. Der Brand konnte relativ schnell gelöscht werden. Die Ursache wird gemäss der Kantonspolizei noch geklärt.

Ad
Ad