Die Zürcher Band Batbait ist für ihren Song «In Fiction» mit der Auszeichnung «Demo of the Year» 2021 prämiert worden.
Pokal (Symbolbild)
Pokal (Symbolbild) - shutterstock

Der Hauptpreis für den besten Newcomer-Song ist mit 5000 Franken dotiert und wird jährlich im Rahmen der Demotape Clinic am m4music, dem Popmusikfestival des Migros-Kulturprozent, verliehen.

Damit gehe die Auszeichnung an eine Gruppe, «die uns nicht nur mit ihrer Musik, sondern auch mit ihrer Energie und Ausstrahlung überzeugt hat und in der wir viel Potential für die Zukunft sehen» begründet die Jury ihren Entscheid in einer Mitteilung.

Am Wochenende ist das 24. m4music zu Ende gegangen. Rund 1000 Professionals und zahlreiche Musikfans hätten die Chance genutzt, das virtuelle Festival zu besuchen, sich auszutauschen und zu vernetzen, teilten die Veranstalter am Montag mit.

Ein mit 3000 Franken dotierter «Fondation-Suisa-Award» für das beste Demotape der jeweiligen Kategorie geht darüber hinaus an den Genfer Rapper Mairo, die Freiburger Elektrokünstlerin Noria Lilt und den Zürcher Sänger und Komponist Jodoq.

Die 25. Ausgabe von m4music ist für den 23. bis 26. März nächsten Jahres geplant.

Mehr zum Thema:

Franken Energie Migros