In Edlibach ZG sind im Baustellenbereich zwei Autos kollidiert. Ein 50-jähriger Autofahrer hatte eine 22-jährige Fahrzeuglenkerin übersehen. Die total beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
Kapo Zug
Das Logo der Kapo Zug. - Keystone

In Edlibach ZG sind im Baustellenbereich zwei Autos kollidiert. Ein 50-jähriger Autofahrer hatte eine 22-jährige Fahrzeuglenkerin übersehen. Die total beschädigten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Der 50-jährige Automobilist beabsichtigte von Edlibach herkommend bei der Kreuzung Nidfuren nach links in die Ägeristrasse einzubiegen, dabei übersah er eine die von links kommende 22-jährige Fahrzeuglenkerin, wie die Zuger Polizei am Samstag schrieb. Sein Fahrzeug kollidierte frontal mit der rechten Fahrzeugseite der jungen Frau.

Der Unfallverursacher wurde zur Kontrolle ins Spital eingeliefert. Im Feierabendverkehr kam es wegen des Unfalls zu Behinderungen. Im Einsatz standen Mitarbeitende des Rettungsdienstes Zug, eines privaten Abschleppunternehmens und die Zuger Polizei.