Die «Fantasy Basel» ist das grösste Event der Schweiz für Popkultur, Film und Gaming. Im Mai wird Basel wieder zum Treffpunkt für Fans aus ganz Europa.
verkleideter Mensch
Verkleidung gehört für viele zum Besuch der «Fantasy Basel». - sda - Keystone-SDA/Christian Hilzinger

Das Wichtigste in Kürze

  • Vom 26. - 28. Mai 2022 findet die «Fantasy Basel» statt.
  • Sie ist die grösste Schweizer Convention für Popkultur, Gaming, Comic und Cosplay.
  • Der Vorverkauf startet heute.

Langsam aber doch immer bestimmter wandelt sich die Popkultur; die Zeit der männlichen Superhelden ist vorbei. Galt die Comicindustrie lange als Männerdomäne, wird die Szene laufend diverser besetzt.

Mit Wonder Woman, Black Widow, Captain America und Harley Quinn erobern weibliche Comicfiguren Comics, Games und Kinoleinwände. Sie gestalten ihr Leben so, wie sie es für sich als richtig empfinden. Sie brechen nebenbei mit überholten Vorurteilen und nutzlosen Stereotypen. Dadurch tragen sie dazu bei, dass wir alle breiter, weiter und etwas diverser denken.

Das aktuelle Sujet der «Fantasy Basel» repräsentiert darum auch Selbstbewusstsein und Selbstbestimmtheit.

Neues Visual 2022 von Comiczeichnerin Laura Braga

Jedes Jahr wird das Visual der grössten Comic Convention der Schweiz von international renommierten Künstlern und Künstlerinnen entworfen. Celine Quadri, Maurizio Manzieri, Enrico Marini, Christian Scheurer, Yvan Feusi und Viktor Bogdanović illustrierten vergangene Visuals. Das diesjährige Artwork der «Fantasy Basel» gestaltete die italienische Comiczeichnerin Laura Braga.

Laura Braga arbeitete bereits für Marvel an Titeln wie Superior Iron Man, Captain Marvel, The Punisher oder Dazzler. Für DC arbeitete sie am 2021 publizierten Comic FUTURE STATE: THE NEXT BATMAN. Die Story von John Ridley (12 Years a Slave) handelt von dem ersten Schwarzen Batman im DC-Universum Tim Fox. Momentan ist sie als Cover- und Comiczeichnerin für Archie Comics und Dynamite Comics tätig.

Frau im Comicstyle
Die «Fantasy Basel» findet dieses Jahr zum siebten mal statt. - z.V.g. - Fantasy Basel

Comics sind für alle da, jede und jeder kann eintauchen in virtuelle Welten. Genau dafür und für gegenseitigen Respekt steht auch die «Fantasy Basel – The Swiss Comic Con».

Programm «Fantasy Basel – The Swiss Comic Con 2022»

Über das Auffahrtswochenende werden in den Hallen der Messe Basel wieder verschiedene Erlebniswelten gezeigt. Auf 70’000m2 werden Games, Comics, Cosplay, Urban Art und Hollywood in den Mittelpunkt gestellt. Stars aus Sci-Fi und Fantasy-Filmen und Serien wie Harry Potter, Star Wars, Game of Thrones erwarten die Besucher. Auch VR-Erlebnisse, Manga-KünstlerInnen, ein Japan-Food-Bereich, Stuntmen, Action Zonen und mehr stehen an der siebten Ausgabe des dreitägigen Festivals bereit.

Vorverkauf und Freitags-Familienaktion

Tickets für die vielseitigste Con des Universums sind ab sofort via See Ticket erhältlich: https://www.fantasybasel.ch/besucher/tickets/

Tagestickets kosten CHF 44.- für Erwachsene und CHF 29.- für Jugendliche

Drei-Tages-Tickets kosten CHF 110.- für Erwachsene und CHF 68.- für Jugendliche.

Kinder bis zum 9. Geburtstag sind gratis.

Freitags-Familienaktion: Am Freitag, 27. Mai 2022 zahlen Jugendliche unter 16 Jahren nur den halben Eintrittspreis (Vorverkauf CHF 14.50 / Tageskasse CHF 19.50), wenn sie in Begleitung einer erwachsenen Person sind.

Mehr zum Thema:

Game of Thrones Harry Potter Geburtstag Hollywood Star Wars Marvel Baby Sussex