Die neue Staffel von «Star Trek: Discovery» wird in Europa auf Paramount+ veröffentlicht werden. 2022 soll der Start sein.
Star Trek: Discovery
Star Trek: Discovery wird ab dem Start der vierten Staffel, nicht mehr auf Netflix zu sehen sein. - CBS

Das Wichtigste in Kürze

  • «Star Trek: Discovery» wird mit dem Start der vierten Staffel nicht mehr auf Netflix sein.
  • ViacomCBS will die Serie auf der eigenen Plattform, Paramount+, vermarkten.

Ausserhalb von Kanada und den USA hat ViacomCBS die Sci-Fi-Serie «Star Trek: Discovery» immer über Netflix gestreamt. Wie das Branchenmagazin «Deadline» berichtet, soll damit, mit dem Start der vierten Staffel, Schluss sein.

In den USA ist der Start am 18. November angekündigt und am Folgetag soll die Serie international nicht mehr auf Netflix erscheinen. Somit auch nicht mehr in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der Grund dafür ist, dass ViacomCBS die Serie auf internationaler Ebene über den eigenen Streamingservice, Paramount+, vermarkten will.

Mehr zum Thema:

Paramount Star Trek Netflix