Auf einem Flug kann es mal ganz schön eng werden. Anstatt sich von ihrem Fensterplatz zum Gang zu drängeln, ergreift eine Passagierin ungewöhnliche Methoden.
Flugzeug
Einen Fensterplatz im Flugzeug zu haben, kann Nachteile haben. - Pexels

Das Wichtigste in Kürze

  • Auf einem Flug kletterte eine Passagierin zu ihrem Fensterplatz.
  • Ein Twitter-User zeigt sich empört und beschreibt das Verhalten als «kriminell».

Den Fensterplatz in einem Flugzeug zu haben, kann unangenehm sein. Vor allem dann, wenn man auf die Toilette muss. Eine Passagierin wurde kreativ und kletterte über die Menschen zu ihrem Platz.

Der Twitter-User Brandon war nicht begeistert davon. Er bezeichnete ihr Verhalten als «kriminelle Aktivität». Anstatt ihren Sitz-Nachbar zu bitten, sich zu bewegen, stellte sie sich mehrmals auf ihren Stuhl und trat über alle hinweg.

Eine Frau klettert im Flugzeug über andere Passagiere. - Twitter/ @In_jedi

Die Kommentare unter dem Video auf Twitter sind gemischt. Ein User zeigt sich empört: «Moment mal, sie konnte nicht herumlaufen? Wo sind die Flugbegleiter? Hat ihr niemand NEIN gesagt!? Oh verdammt, nein.»

Ein anderer hingegen findet: «Wenn das die ‹kriminellste› Aktivität ist, die Sie auf einem Flug gesehen haben, sind Sie offensichtlich noch nicht oft geflogen.»

Finden Sie es schlimm, wenn ein Passagier im Flugzeug zum Fensterplatz klettert?

Mehr zum Thema:

Twitter