Wer Wirtschaft studieren will, kann in St. Gallen und Rapperswil schon im Bachelor individuell Schwerpunkte setzen und berufsbegleitend studieren.
Wirtschaft studieren Schweiz Bachelor
Praxisnah, wissenschaftsbasiert und zielorientiert: Mit einem Bachelor-Studium an der OST – Ostschweizer Fachhochschule bist du bestens vorbereitet, um die künftigen Herausforderungen deines Berufslebens kompetent zu meistern. - OST

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Wirtschafts-Studiengänge der OST orientieren sich konsequent an der Arbeitswelt.
  • Gesuchte Fachkräfte: 91 % der AbsolventInnen haben bei der Diplomierung eine Stelle inne.
  • Berufsbegleitende Modelle ermöglichen ein flexibles Studium.

Du möchtest Wirtschaft studieren? Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse praxisnah vermittelt bekommen? Und innert nützlicher Frist einen Abschluss machen, der dir Tür und Tor zu deinem Traumberuf öffnet?

Dann bist du an der OST – Ostschweizer Fachhochschule genau richtig. Hier verbringst du im Durchschnitt 20 % deines Studiums draussen in der Praxis. Du erhältst reale Aufträge mit hochaktuellen Aufgabenstellungen und bekommst unverfälschte Einblicke ins Berufsleben. Und ganz nebenbei schmiedest du bereits im Studium wertvolle Kontakte für die Zukunft.

Effizient Wirtschaft studieren, auch berufsbegleitend

An der OST wird dir aktuelles, relevantes Wissen vermittelt, das du in Projekten und Praktika gleich in die Praxis umsetzt. Diese Praxiserfahrung stärkt deine Sozial- und Selbstkompetenz und macht dich fit für den Arbeitsmarkt. So kommst du mit zügigen Schritten deinem Traumberuf näher.

Wirtschaft studieren Bachelor Studium
Wirtschaft studieren mit persönlichem Touch: Dozierende, die dich mit Namen kennen und übersichtliche Klassen sorgen an der OST für ein angenehmes Lernklima. - OST

Studierst du Vollzeit, bist du nach drei Jahren Bachelor-Studium fertig ausgebildet und bereit für das Berufsleben. Dort bist du als Absolventin oder Absolvent der OST als qualifizierte Fach- oder Führungsperson sehr gefragt. Die leicht längere Studienzeit des berufsbegleitenden Studiums erlaubt es dir, deine Ausbildung mit Beruf und/oder anderen Verpflichtungen zu vereinbaren.

Die drei Studienrichtungen

Du willst Wirtschaft studieren, bist IT-affin und stark in BWL? Das sind ideale Voraussetzung für eine Wirtschaftsinformatik-Karriere, zum Beispiel in der Digitalisierung von Unternehmen. Du erkennst die Bedürfnisse des Betriebes und findest entsprechende IT-Lösungen. Und bist mit diesen Fähigkeiten in der Produktion, im Gesundheitswesen oder auch im Finanzbereich sehr gefragt.

Möchtest du dich im Berufsleben mit IT-Sicherheit, Datenschutzrecht und Dark-Net auseinandersetzen? Zieht es dich in die Verwaltung oder hast du eine Leidenschaft für Arbeits-, Sozialversicherungs- und Zivilprozessrecht? Dann wählst du den Bachelor-Studiengang Management und Recht und erarbeitest dir konsequent praktische juristische und betriebswirtschaftliche Erfahrung. Für eine erfolgreiche Karriere im Rechtswesen, in der Wirtschaft oder in der Verwaltung.

OST Rapperswil Zürichsee
Wirtschaft studieren direkt am Zürichsee: Ab Herbst 2021 werden die Bachelor-Studiengänge Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik auch am OST-Standort in Rapperswil angeboten.
OST Campus St. Gallen
Am Standort St. Gallen werden Betriebsökonomie und Wirtschaftsinformatik auch berufsbegleitend angeboten. Der Studiengang Management und Recht der OST wird exklusiv hier angeboten.

Willst du mit einem breiteren Fokus Wirtschaft studieren, ist der Bachelor in Betriebsökonomie der OST etwas für dich. Um dein Profil zu schärfen, erwirbst du während des Studiums in Wahlmodulen zusätzliches Spezialwissen und wirst so zur vielseitigen PraktikerIn. Mit der Wahl einer passenden Vertiefungsrichtung ebnest du dir schliesslich deinen Weg zu einer Führungsposition in Verwaltung und Wirtschaft.

Zahlen lügen nicht

91 % der Studentinnen und Studenten der OST haben bei der Diplomierung bereits eine Stelle inne. Was beweist, dass das Studienangebot der OST genau auf den Arbeitsmarkt zugeschnitten ist. Und zwar auf den regionalen und überregionalen genauso wie auf den internationalen.

Wie bei jeder Fachhochschule gilt übrigens auch für die OST: Startklar bist du, wenn du eine Berufs- oder Fachmaturität in Verbindung mit einer beruflichen Grundausbildung hast. Alternativ geht auch eine gymnasiale Matura mit Praktikum oder Arbeitserfahrung.

Bist du neugierig geworden? Hier findest eine Übersicht über alle Wirtschafts-Bachelor-Studiengänge der OST und an welchen Standorten sie angeboten werden.