GC ist zurück auf dem Thron! Die Zürcher gewinnen den Spitzenkampf der Challenge League auswärts gegen Thun mit 2:0 und sind wieder Leader.
GC
Dominik Schmid (GC) im Kopfball-Duell mit Thuns Dominik Schwizer. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • GC nimmt alle Punkte aus der Stockhorn-Arena mit!
  • Die Zürcher gewinnen im Challenge-League-Spitzenkampf gegen Thun mit 2:0.
  • Damit erobern sich die Hoppers die Tabellenführung zurück.

GC ist wieder Leader in der Challenge League! Die Hoppers gewinnen den Spitzenkampf gegen den FC Thun und verdrängen die Berner Oberländer vom Thron. In der Stockhorn-Arena setzen sich die Zürcher mit 2:0 durch.

GC
Spitzenkampf in der Challenge League bei -7 Grad Celsius!
gc
In der ersten Halbzeit rettet Mateo Matic GC vor einem Rückstand.
GC
Knapp fünf Minuten vor der Pause liegt der Ball im Thuner Netz.
GC
Schmid lässt sich von seinen Mitspielern feiern.
GC
Thuns Omer Dzonlagic langt im Zweikampf mit Oskar Buur (GC) hart zu.

Nach harzigem Start geht GC kurz vor der Pause in Führung. Ronan bringt einen Eckball zur Mitte, dort steigt Pina am höchsten. Der Portugiese legt nochmals quer – Verteidiger Schmid drückt den Ball ins Netz.

Nach 70 Minuten jubeln die Zürcher erneut nach einem Eckball. Pusic tritt, Cvetkovic scheitert per Kopf, verwertet dann den Nachschuss. Es ist die Entscheidung.

Wer steigt in die Super League auf?

Die Grasshoppers setzen sich in Thun durch – auch ohne Neuverpflichtung Nuno Da Silva. Der Flügelspieler wechselte diese Woche vom Berner Oberland nach Zürich. GC hält das Gentlemens Agreement, Da Silva steht nicht im Aufgebot.

Geleitet wird der Spitzenkampf von Nikolaj Hänni. Der Spitzen-Schiri pfeift erst die zweite Partie nach seiner Darmkrebs-Erkrankung.

Challenge LeagueSpSNUTorePkt
1.GC LogoGC36199860:4365
2.FC Thun LogoFC Thun361910757:4664
3.FC Stade LS Ouchy LogoFC Stade LS Ouchy361581357:3958
4.FC Schaffhausen LogoFC Schaffhausen3616101059:4658
5.FC Aarau LogoFC Aarau361712766:5958
6.FC Winterthur LogoFC Winterthur3611151050:5243
7.FC Wil LogoFC Wil361017943:5239
8.SC Kriens LogoSC Kriens369161140:4838
9.Neuchâtel Xamax LogoNeuchâtel Xamax361020636:5836
10.FC Chiasso LogoFC Chiasso36918935:6036

Mehr zum Thema:

FC Thun Berner Oberland Challenge League GC