Gute Neuigkeiten für den FC Baden: Das Mittelfeld wird mit Lavdim Zumberi verstärkt. Der ehemalige FCZ-Junior unterschreibt bis 2025.
FC Baden
Der FC Baden verpflichtet Lavdim Zumberi. - X/fcbaden1897_official

Das Wichtigste in Kürze

  • Der FC Baden verstärkt das Mittelfeld mit Lavdim Zumberi.
  • Seit Sommer war der 24-Jährige vereinslos.
Ad

Der FC Baden bessert sein Mittelfeld auf: Lavdim Zumberi unterschreibt in Baden bis Juni 2025. Der schweizerisch-kosovarische Doppelbürger war seit Sommer vereinslos.

Die Jugend absolvierte Zumberi beim FC Zürich. Dort kam er auf insgesamt sechs Super-League-Partien. Seit Ende 2020 spielte der Mittelfeldspieler beim FC Wil. In der Challenge League absolvierte er 69 Spiele, in denen er sechs Mal traf und acht Tore vorbereitete.

Schafft der FC Baden den Klassenerhalt?

Obwohl der 24-Jährige seit Sommer vereinslos war, zeigte sich Lavdim Zumberi in den Testspielen und Trainings von der besten Seite. Somit konnte er Trainer Michael Winsauer sowie Stephan Keller, sportlicher Berater, überzeugen, die der Club schreibt.

Challenge League (23.04.2024)
Sp
S
N
U
Tore
Pkt
1.
FC Sion Logo
32
19
3
10
61:22
67
3.
Neuchatel Xamax Logo
31
9
9
13
44:39
40
4.
FC Aarau Logo
30
11
12
7
45:45
40
5.
FC Vaduz Logo
30
10
12
8
51:45
38
6.
Stade Nyonnais Logo
30
10
12
8
39:45
38
7.
FC Wil 1900 Logo
30
9
11
10
39:41
37
8.
AC Bellinzona Logo
30
9
14
7
30:42
34
9.
FC Schaffhausen Logo
30
7
12
11
31:45
32
10.
FC Baden Logo
30
6
18
6
25:63
24
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Challenge LeagueFC ZürichTrainerFC Wil