Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) hat auf dem CSU-Parteitag in Nürnberg den engen Schulterschluss mit CSU-Chef Markus Söder gesucht.
Laschet will zusammen mit Söder Deutschlands Zukunft prägen
Laschet will zusammen mit Söder Deutschlands Zukunft prägen - AFP

Das Wichtigste in Kürze

  • Langer Applaus von CSU-Parteitag - Söder: Du sollst Kanzler werden.

«Ich bin sicher, wenn wir die Wahl gewinnen, werden wir beide im Koalitionsausschuss die nächsten Jahre in Deutschland prägen», sagte Laschet am Samstag bei seiner Gastrede in Nürnberg. «Darauf freue ich mich.»

Laschet steht angesichts der schlechten Umfragewerte der Union zwei Wochen vor der Bundestagswahl unter erheblichem Druck. Die vergangenen Tage hatte die CSU den Druck auf Laschet erhöht und eine Trendwende von ihm verlangt. CSU-Generalsekretär Markus Blume sagte in einem Interview, mit Söder würde die Union in Umfragen besser dastehen.

Die Delegierten des CSU-Parteitags begrüssten Laschet aber mit langem, anhaltendem Applaus. Söder nannte die Begrüssung «euphorisch». «Wir wollen, dass Du Kanzler der Bundesrepublik Deutschland wirst», sagte Söder zu Laschet.

Mehr zum Thema:

CSU