Komikerin Hazel Brugger nervt sich ab den steigenden Infektionszahlen. Auf Twitter macht die Zürcherin ihrem Ärger Luft.
hazel brugger
Komikerin Hazel Brugger. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Hazel Brugger wird zum ersten Mal Mutter.
  • Die hohen Infektionszahlen in Deutschland nerven die Zürcherin.

Die Zürcher Komikerin Hazel Brugger (27) hat sich Anfang Februar in die Babypause verabschiedet. Sie und Gatte Thomas Spitzer (32) werden zum ersten Mal Eltern.

hazel brugger
Hazel Brugger und Thomas Spitzer haben 2020 standesamtlich geheiratet. - Instagram / @spitzer_thomas

Auf Anfrage von Nau.ch wollte sich das junge Paar nicht dazu äussern, ob das Brugger-Baby schon da ist. Mama Hazel macht sich aber bereits Sorgen um die Zukunft ihres kleinen Mädchens.

hazel
Hazel Brugger wird Mama. - Instagram / @hazelsgonnahaze

Auf Twitter schreibt die Zürcher Satirikerin zynisch: «Leute, die Zahlen müssen wieder runter! Kontakte beschränken! Masken - wenn schon nicht für Gesundheit und Wirtschaft, dann, damit ich in ein paar Monaten ins Babyschwimmen kann. Wenn ich nicht ins Babyschwimmen kann, was soll dann das alles?»

Die 27-Jährige lebt mit ihrem Mann in Deutschland. Die Bundeskanzlerin stoppte vergangene Woche nach Kritik ihren Beschluss über einen scharfen Oster-Lockdown.

Merkel
Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hadert mit der Coronavirus-Krise. Ihr Land steckt seit Monaten im Lockdown. - dpa

Waren Sie im Babyschwimmen?

Mehr zum Thema:

Twitter