Bis Anfang Oktober 2021 sollen die Arbeiten an den Wasserversorgungsleitungen in den Gemeinden Worb und Walkringen abgeschlossen werden.
Messschacht bei Gemeindegrenze mit Hydrant - Gemeinde Worb

Die Trockenheit der letzten Jahre hat das Bedürfnis für eine zuverlässige Wasserversorgung wachsen lassen. Die Gemeinden Worb und Walkringen haben gemeinsam ein Wasserlieferungsabkommen ausgehandelt, um dies zu ermöglichen.

Die Bauarbeiten wurden im April 2021 in Angriff genommen und erfolgten ohne grosse Überraschungen. Die Ortschaft Bangerten ist seit Juli 2021 mit Wasser versorgt. Die Versorgungsleitung nach Wattenwil wird bis anfangs Oktober 2021 fertig. Mit der Wasserversorgung wird auch der Löschschutz mit Hydranten sichergestellt.

Mehr zum Thema:

Wasser