Wie die Gemeinde Othmarsingen berichtet, möchte der Gemeinderat in den kommenden Jahren sämtliche Strassenlampen auf stromsparende LED-Leuchten umrüsten.
Othmarsingen Einfahrt von Hendschicken - Othmarsingen
Othmarsingen Einfahrt von Hendschicken - Othmarsingen - nau.ch / jpix.ch

In den nächsten Jahren möchte der Gemeinderat sämtliche konventionellen Strassenlampen auf stromsparende LED-Leuchten umrüsten.

Der AEW Energie AG, Lenzburg, wurde der Auftrag für den Austausch der konventionellen Leuchten durch LED-Leuchten für die erste Etappe im Jahr 2022 wie folgt erteilt: Sektor östlich der Bünz und nördlich der K267 Hölli – Mägenwilerstrasse (Wilhalde, Fliederweg, Haldenweg, Arvenweg, Föhrenweg, Ulmenweg, Giesserstrasse, Dammwegli, Fallenacker) und Zopfgasse.

Mehr zum Thema:

Energie Othmarsingen