Die Gemeindeverwaltung Wauwil ist am 23. November 2021 geschlossen. Grund ist der Umzug des IT-Systems und der Datenbank ins Rechencenter der Swisscom.
Verwaltung - Symbolbild

Die Gemeindeverwaltung ist seit mehreren Jahren dem Rechencenter KSD Schaffhausen angeschlossen (IT-FullOutsourcing). Aufgrund eines Strategiewechsels wurde allen betreuten Luzerner Gemeinden gekündigt und es musste ein neues Rechencenter gesucht werden.

Im Verlaufe des Monats November 2021 erfolgt nun der Umzug des IT-Systems und der Datenbanken ins Rechencenter der Swisscom und die Arbeitsplätze der Gemeindeverwaltung werden mit neuer Hardware ausgestattet. Die durchzuführenden Arbeiten können nicht vollständig ausserhalb der Büroöffnungszeiten durchgeführt werden.

Die Gemeindeverwaltung bleibt daher am Dienstag, 23. November 2021, geschlossen.

Mehr zum Thema:

Swisscom