Ende des letzten Jahres wurde in Zuzwil der Feuerwerksverein «Kamuro» von drei begeisterten Pyrotechnikern gegründet.
Feuerwerk. (Symbolbild) - Keystone

Wie die Gemeinde Zuzwil berichtet, wurde Ende des letzten Jahres der Feuerwerksverein «Kamuro» von drei begeisterten Pyrotechnikern gegründet.

Mit viel Engagement und Initiative zaubert der Verein jeweils am 1. August jedes Jahr ein prächtiges Feuerwerk in den Himmel von Zuzwil. Nachhaltigkeit ist dem Verein wichtig, aus diesem Grund sind alle seine Feuerwerke klimaneutral.

Die Mitglieder des Vereins freuen sich über weitere Mitglieder mit Schwarzpulver in den Adern, welche mithelfen, unterstützen oder ein Feuerwerk in Auftrag geben wollen. 

Mehr zum Thema:

Feuerwerk 1. August