Das Organisationsreglement für die Böndlerkommission ist ab 1. Juli 2022 in Bauma gültig und ersetzt die bisherige Verordnung über das Altersheim Böndler.
Altersheim (Symbolbild). Ferienbetten
Eine Pflegerin mit einer Bewohnerin im Altersheim (Symbolbild). - Keystone

Wie die Gemeinde Bauma berichtet, hat der Gemeinderat mit Beschluss vom 18. Mai 2022 ein Organisationsreglement für die Böndlerkommission (Alters- und Pflegeheim) verabschiedet und auf den 1. Juli 2022 in Kraft gesetzt. Das Reglement ersetzt die bisherige Verordnung des Gemeinderates über das Altersheim Böndler vom 8. November 2000.

Im Organisationsreglement legt der Gemeinderat die interne Organisation sowie die Aufgaben und Kompetenzen der Böndlerkommission und der Heimleitung des Alters- und Pflegeheims Böndler sowie die Grundsätze der Geschäftsführung fest und definiert die Schnittstellen zum Gemeinderat und zur Verwaltung.

Das Organisationsreglement wurde am 25. Mai 2022 über die Webseite der Gemeinde Bauma öffentlich bekannt gemacht und kann auf dieser oder auf der Gemeindeverwaltung eingesehen werden.

Gegen den Beschluss kann innert 30 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich, begründet und mit Antrag Rekurs beim Bezirksrat Pfäffikon, Hörnlistrasse 71, 8330 Pfäffikon, erhoben werden.

Mehr zum Thema:

Bauma