Wie die Gemeinde Eisten VS informiert, gelten für die Feiern an Allerheiligen die Coronaschutzmassnahmen. Für den Gottesdienst gilt die Zertifikatspflicht.
Covid-Zertifikat Coronavirus
Die Covid-Certificat-App des Bundes. - Keystone

Wie für alle Gottesdienste gelten auch für die Feiern an Allerheiligen unbedingt die Schutzmassnahmen des Bundes. Für den Gottesdienst an Allerheiligen und für die Andacht in der Kirche gilt Zertifikatspflicht.

Gültiges Zertifikat oder negativer Test werden am Eingang kontrolliert. Durch die Kontrolle entfallen das Tragen einer Schutzmaske und auch die Abstandsregel. Wer sich durch das Tragen einer Schutzmaske sicherer fühlt, soll weiterhin eine Maske tragen.

Für die Feier auf dem Friedhof braucht es keine Maske und auch kein Zertifikat. Für Werktagsmessen unter 50 Personen gilt weiterhin die Maskenpflicht, ebenfalls Händehygiene und Abstand halten. Zudem sollen die Messbesucher ihre Kontaktdaten in die bereitgelegten Listen eintragen.