Ein Unbekannter hat am Montagabend kurz nach 21.30 Uhr im Gwatt bei Thun einen Tankstellenshop überfallen.
Niederbipp.
Ein Polizist sitzt in einem Auto der Kantonspolizei Bern. (Symbolbild) - Keystone

Ein Unbekannter hat am Montagabend kurz nach 21.30 Uhr im Gwatt bei Thun einen Tankstellenshop überfallen. Er zeigte der Verkäuferin, dass er eine Faustfeuerwaffe bei sich hatte und verlangte die Herausgabe von Bargeld.

Mitsamt seiner Beute floh der Mann anschliessend Richtung Wohlhausenweg, wie die Berner Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Der mutmassliche Täter konnte noch nicht dingfest gemacht werden. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet und sucht Zeugen.