In der Zeit zwischen Freitagabend und Montagnachmittag, 27. September, ist eine unbekannte Täterschaft in eine Baustelle am Ruderbach eingebrochen.
Einbruchdiebstahl. - Kantonspolizei St. Gallen

Die unbekannte Täterschaft betrat die Baustelle und trennte einen Wasserschlauch ab. Anschliessend öffnete sie gewaltsam den Tankdeckel eines Schaufelbaggers und pumpte mehrere Dutzend Liter Benzin ab. Es entstand Sachschaden von mehreren Hundert Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken