Momentan wird davon ausgegangen, dass das Schwimmbad Rheineck ab dem 8. Juni mit diversen Auflagen wieder öffnen kann.
Schwimmbad
Ein Schwimmbad. (Symbolbild) - dpa

Die Vorbereitungen für eine Öffnung sind derzeit am Laufen. Der Verband für Hallen- und Freibäder hat ein Schutzkonzept erarbeitet, welches eingehalten werden muss.

Die wichtigsten Einschränkungen und Massnahmen bedeuten für das Schwimmbad Rheineck Folgendes:

- Es sind max. 320 Personen im Schwimmbad zugelassen.

- Es sind max. 80 Personen im Hauptbecken (inkl. Kinderbecken) zugelassen.

- Es sind max. 7 Kleinkinder im Kleinkinderbecken zugelassen.

- Es gibt nur noch einen Zutrittsort zum Becken.

- Distanzregel von 2m Abstand und die max. Gruppengrösse von 5 Personen gelten weiterhin.

- Liegeplatzreservationen sind nicht gestattet.

Aus Corona-Gründen (Ansturm) muss möglichst vermieden werden, dass jeder Gast einen Einzeleintritt beim Kassapersonal lösen muss. Aus diesem Grund organisiert die Badi einen Vorverkauf für Saison-Abonnemente.

Dieser findet vom 02. – 05. Juni 2020 von 14.00 – 19.00 Uhr statt. Die Abos werden zum halben Preis verkauft.