Am Montagmorgen, 29. November, haben die winterlichen Strassenverhältnisse zu diversen Unfällen im Kanton St. Gallen geführt.
Unfall
Mehrheitlich blieb es bei Sachschaden. - Kantonspolizei St. Gallen

Insgesamt ereigneten sich am Montagmorgen bis zum Mittag 14 Unfälle im Kanton St. Gallen:

– 04.18 Uhr, Wittenbach, 50-jähriger Autofahrer, Auto prallt gegen Randleitpfosten und bleibt in Wiese stecken

– 05.46 Uhr, Rapperswil-Jona, 23-jährige Autofahrerin, Auto prallt gegen Inselschutzpfosten

– 05.55 Uhr, St. Gallen, Autobahn A1, Höhe Anschlusswerk Neudorf, Fahrtrichtung St. Margrethen, Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos, 27-jähriger Autofahrer leicht verletzt

– 06.00 Uhr, St. Gallen, Autobahn A1, Höhe Anschlusswerk Neudorf, Fahrtrichtung St. Margrethen, Selbstunfall bei Ausweichmanöver, 25-jähriger Autofahrer wollte vorausgegangenem Unfall ausweichen, Auto prallt gegen Mittelleitplanke

– 06.03 Uhr, St. Gallen, Autobahn A1, Höhe Anschlusswerk Neudorf, Fahrtrichtung St. Margrethen, Unfall zwischen Auto und Lastwagen, 34-jähriger Autofahrer bremst hinter Lastwagen, Auto gerät ins Rutschen und prallt in Lastwagen

– 07.10 Uhr, Rheineck, Autobahn A1, Fahrtrichtung St. Margrethen, Auffahrunfall zwischen drei Autos

– 07.17, Ricken, Uznacherstrasse, Auffahrunfall zwischen zwei Autos – gütliche Einigung zwischen den Beteiligten

– 07.30 Uhr, Sax, Gaditsch, Nichtgenügen der Meldepflicht eines unbekannten Autofahrers nach Streifkollision zwischen zwei Autos, bei dem sich die Spiegel der Autos berührt haben

– 07.35 Uhr, Ricken, Uznacherstrasse, Selbstunfall eines Autos, Auto eines 34-jährigen Mannes kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Randleitpfosten und einen Zaun

– 07.49 Uhr, Bad Ragaz, Pfäferserstrasse, Auto eines 47-jährigen Mannes rutscht auf Gegenfahrbahn, wo es gegen ein entgegenkommendes Auto prallte

– 08.50 Uhr, Gossau, Fürstenlandstrasse, Unfall zwischen Schneepflug und Auto – gütliche Einigung zwischen den Beteiligten

– 09.39 Uhr, Gams, Haagerstrasse, Unfall zwischen zwei Autos, 59-jähriger Autofahrer übersieht abbiegendes Auto, nach Kollision der Autos prallt Auto des Verursachers gegen ein Brückengeländer und fährt in Bach

– 10.18 Uhr, Trübbach, Einmündung Autobahnausfahrt in Staatsstrasse, Unfall zwischen zwei Autos aufgrund Vortrittsmissachtung

– 10.20 Uhr, Rebstein, Bergstrasse, Auto eines 27-jährigen Mannes prallt gegen Leitplanke

Die Kantonspolizei St. Gallen rät dringend das Auto winterfest zu machen.

Mehr zum Thema:

Autobahn Spiegel A1