Gestern Morgen verlor eine Radfahrerin in Tentlingen FR die Kontrolle über ihr Fahrrad und verletzte sich bei dem Unfall schwer. Sie wurde ins Spital gebracht.
Eine Radfahrerin verletzt sich schwer. - Kantonspolizei Freiburg

Am Donnerstag, 21. April 2022, gegen 11 Uhr, stürzte eine Radfahrerin in Tentlingen, Stersmühlestrasse, schwer von ihrem Fahrrad, als sie in Richtung Le Mouret unterwegs war.

Die vor Ort entsandten Patrouillen der Kantonspolizei Freiburg und die Rettungssanitäter stellten fest, dass die 38-jährige Radfahrerin, ohne Fremdeinwirkung, sich schwer verletzt hatte.

Ein Helikopter der REGA wurde angefordert, um sie in ein Spital zu bringen. Die laufenden Ermittlungen werden versuchen, die Ursache für den Unfall zu ermitteln

Mehr zum Thema:

Helikopter Tentlingen