Die Obwaldner Maxon Gruppe geht eine Partnerschaft mit dem Zürcher Drohnensoftware-Spezialisten Auterion ein. Dadurch soll die Entwicklung, der Betrieb und das Flottenmanagement von Drohnen für Unternehmen einfacher und kostengünstiger gestaltet werden.
Maxon
Ein Standort des Motorbauers Maxon. - Keystone

Auterion arbeite an einer Open-Source-Zukunft für unternehmensbetriebene Drohnenflotten, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag. Künftig sollen das Skynode-Modul von Auterion mit den BLDC-Motoren von Maxon kombiniert werden.