Wie der Verein FC Regensdorf schreibt, startet die Aktion «EIS Spieler trainieren Juniorenteams».
Ein Fussballfeld. - Keystone Symbolbild

Wie der Verein FC Regensdorf berichtet, läuft aktuell die Aktion «EIS Spieler trainieren Juniorenteams».

Die Idee dahinter besteht darin, dass der Nachwuchs dazu motiviert werden soll, es auch mal in die 1. Mannschaft zu schaffen, die Förderung des Gemeinschaftsgefühl im Verein und vielleicht findet der eine oder andere Spieler gar Gefallen am Trainerjob.

Der FC Regensdorf bedankt sich bei seinen Fanionteam und Juniorentrainer, dass sie alles so super umsetzen.