Am Sonntag, 2. Januar 2022, um 10.30 Uhr findet in der Stadtkirche ein Familiengottesdienst statt.
Auffahrt Christi Himmelfahrt
Kirche (Symbolbild) - Pixabay

Die Sternsinger werden mit dem Motto «Gesund werden – Gesund bleiben, ein Kinderrecht weltweit» in der Pfarrei unterwegs sein.

Die Sternsingergruppen unterstützen über den Solidaritätsfonds «Kinder helfen Kindern» Kinder- und Jugendprojekte in aller Welt.

Im Jahr 2022 tun sie dies in erster Linie zugunsten von Kindern in Afrika, die teilweise immer noch unter mangelhafter Gesundheitsversorgung leiden.

Sternsingertage sind am Sonntag, 2. Januar, 11.30 bis 12.30 Uhr, Sonntag, 2. Januar, 13.30 bis 18 Uhr und Montag, 3. Januar, 17 bis 19.30 Uhr.

Wer keinen Hausbesuch erhalten hat, kann ab Dienstag, 4. Januar bis Sonntag, 9. Januar 2022 in den Kirchen einen Kleber oder eine Kreide abholen.