Ein 18-jähriger Autofahrer hat am Freitag um 23.15 Uhr in einer S-Kurve zwischen Eschenbach und Uznach die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Auf der Gegenfahrbahn kollidierte er mit dem entgegenkommenden Auto eines 56-Jährigen. Die beiden gleichaltrigen Mitfahrer des Unfallverursachers wurden verletzt.
Uznach Frontalkollision
Die Frontalkollision in Uznach SG forderte zwei Verletzte. - Kapo SG

Der eine musste mit unbestimmten Verletzungen von der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden, wie die Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Der andere 18-Jährige begab sich selbst in ärztliche Behandlung. An den Autos entstand Sachschaden für rund 10'000 Franken.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Franken