Verbindliche Angebote für das «Stöckli» können der Gemeindeverwaltung Mörigen bis am 15. November 2021 unterbreitet werden.
noten rückruf
Schweizer Franken. (Symbolbild) - dpa

Die Gemeindeversammlung Mörigen hat beschlossen, die Liegenschaft «Stöckli» an der alten Bielstrasse zu verkaufen. Das Stöckli, früher das Ofenhaus, steht mitten im Ortskern und gehört zum Ortsbild der Gemeinde Mörigen.

In der Bilanz wird diese Liegenschaft im Finanzvermögen geführt. Die Gemeinde hat mit den Finanzen sorgfältig zu wirtschaften.

Da Pflege, Wartung und Bewirtschaftung des Stöckli nicht als Kernaufgaben der Gemeinde anzusehen sind, hat der Gemeinderat in Absprache mit der Geschäfts- und Finanzkommission diesen Antrag der Gemeindeversammlung unterbreitet. Verbindliche Angebote können der Gemeindeverwaltung bis am 15. November 2021 unterbreitet werden.

Mehr zum Thema:

Finanzen