Am Mittwoch kam es auf einer Naturwiese in der Grün80 in Münchenstein BL zu einem Brandausbruch durch mutmasslich illegal abgefeuertes Feuerwerk.
Abgefeuertes Feuerwerk führt zu Brandausbruch. - Kapo BL
Ad

Eine unbeteiligte Drittperson beobachtete, wie drei Personen am Mittwoch, 3. August 2022, kurz vor 17.15 Uhr, in der Grün80 Feuerwerk zündeten, als es unvermittelt auf der Naturwiese zu einer Rauchentwicklung kam.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich der Brand bereits auf einer Fläche von rund 200qm ausgebreitet. Dank dem schnellen Einsatz der zuständigen Feuerwehr konnten der Brand rasch eingedämmt und schlussendlich gelöscht werden.

Zeugen werden gesucht

Personen wurden beim Brand keine verletzt. Gemäss Aussagen der Drittperson, handelt es sich bei der mutmasslichen Täterschaft um drei männliche Jugendliche. Eine Person trug ein weisses Tank Top und beige Hosen.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Personen welche im erwähnten Gebiet verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben (Personen, Geräusche, Fahrzeuge, etc.), werden gebeten, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal, Telefon 061 553 35 35 zu melden.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr Telefon Münchenstein Feuerwerk