Wie die Gemeinde Aristau mitteilt, hat der kantonale Sozialdienst die wichtigsten Informationen für die Unterbringung von Ukrainern zusammengestellt.
Flagge der Ukraine
Flagge der Ukraine - AFP

Der Kantonale Sozialdienst hat die wichtigsten Informationen für die Unterbringung von Ukrainerinnen und Ukrainern zusammengestellt. Diese können auf der Gemeindewebsite heruntergeladen werden.

Bei Fragen steht die Gemeinde Aristau telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Die Bevölkerung wird gebeten sich bei der Gemeinde Aristau untergebrachte Ukrainerinnen und Ukrainer der Einwohnerkontrolle zu melden, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Weitere Informationen sowie Links sind auf der Webseite der Gemeinde Aristau zu finden.

Mehr zum Thema:

Aristau