Wie die Gemeinde Affeltrangen informiert, läuft die Anmeldung zum Dorf-Wichteln zur Adventszeit 2021 des Dorfvereins Märwil bis zum 4. Dezember 2021.
Verpackte Weihnachtsgeschenke liegen unter einem Christbaum. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Verpackte Weihnachtsgeschenke liegen unter einem Christbaum. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa - dpa-infocom GmbH

Der Dorfverein Märwil veranstaltet zur Adventszeit 2021 ein Dorf-Wichteln. Wer sich gerne überraschen lassen möchte und gleichzeitig jemand anderem mit einem kleinen Geschenk eine Freude machen möchte, kann sich bis zum 4. Dezember 2021 zum Dorf-Wichteln anmelden. Wer beim Dorf-Wichteln mitmacht, wird am Morgen nichts ahnend ein kleines Geschenk in seinem Briefkasten finden.

Geschenke werden anonym in die Briefkästen gelegt

Der Dorfverein Märwil lost den Teilnehmern eine Adresse zu, bei welcher sie bis zum vierten Advent, dem 19. Dezember 2021, ein Geschenk unbemerkt in den Briefkasten einer anderen Person legen. Im Gegenzug wird jemand anderes bei einem ein Geschenk deponieren.

Der Wert der Geschenke soll sich im Rahmen von etwa 15 bis 20 Franken bewegen. Wer sein Wichtel war, kann man an der Jahresversammlung des Dorfvereins Märwil nachfragen. Alle Informationen zur Anmeldung findet man im Mitteilungsblatt November auf der Webseite der Gemeinde Affeltrangen.

Mehr zum Thema:

Adventszeit Geschenke Geschenk Franken Advent