Die Kulturkommission Sargans verleiht am 28. August 2021 auf dem Kirchplatz den Gonzen-Kulturpreis.
Preisverleihung
Blumenstrauss für eine Preisverleihung (Symbolbild). - Pixabay

Wie die Gemeinde Sargans berichtet, erhalten die Schlossnarren am Samstagabend, 28. August 2021 den Gonzen-Kulturpreis von der Kulturkommission Sargans. Die Verleihung findet an einem Sommerfest im Städtli Sargans ein, das extra zu diesem Anlass organisiert wird. Auf dem Kirchplatz wird eine Zeltbedachung aufgestellt.

Seit Jahrzehnten bereichern die Schlossnarren die Öffentlichkeit mit witzigen Einlagen und geistreicher Unterhaltung. Dafür wird Ihnen nun ebenso öffentlich der Gonzen-Kulturpreis übergeben.

Zum Programm des Sommerfestes

Ab 18.00 Uhr laden Foodstände (Marktstände des Wochenmarkt)s zu abwechslungsreichem Essen ein. Neben den Städtligastronomen mit Pizza und Fleischspiessen gibt es allerhand exotisch-exklusives mit Chili, Empanadas, Thaicurry, Moussaka.

Auf dem Kirchplatz betreiben die Musikgesellschaft und der Turnverein einen Getränkeausschank mit Bar im umweltfreundlichen Mehrwegsystem. Als Laudator für die Schlossnarren konnte eine Schlosshexe gewonnen werden; Joe Walser ist ein profunder Kenner der einheimischen Fasnacht.

Mit Tibelya Grigo, DJ Elwyss und den Pinguins steht ein feines musikalisches Programm bereit. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen sind auf der Homepage der Gemeinde zu finden.

Mehr zum Thema:

Fasnacht DJ