In der Nacht auf Sonntag brannte beim Bahnhof Malters LU ein Motorfahrrad. Bereits am 11. Juni 2022 geriet beim Bahnhof Schüpfheim LU ein Motorfahrrad in Brand.
Luzerner Polizei
Luzerner Polizei. - Luzerner Polizei

Am Sonntag, um 2.50 Uhr erhielt die Luzerner Polizei die Meldung, dass beim Bahnhof Malters ein Motorfahrrad brennt. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden.

Bereits vor einigen Wochen, am Samstag, 11. Juni 2022, 23.55 Uhr, brannte beim Bahnhof Schüpfheim ein Motorfahrrad. Damals rückte die Feuerwehr Schüpfheim aus und musste den Brand löschen.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Personen, welche die beiden Vorfälle beobachtet haben und Angaben dazu machen können. Diese werden gebeten, sich bei der Luzerner Polizei unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr