Wie die Gemeinde Malans mitteilt, findet am 7. Dezember 2021 in der Mehrzweckanlage Eschergut die Premiere des Drohnenfilms von Marco Schnell über Malans statt.
Dorfzentrum Malans.
Dorfzentrum Malans. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Im Vorfeld der Gemeindeversammlung findet in der Mehrzweckanlage Eschergut (Turnhalle) am Dienstagabend, 7. Dezember 2021, um 18.30 Uhr die Filmpremiere des Drohnenfilms von Marco Schnell über Malans statt.

Um 18.30 Uhr Begrüssung von Marco Schnell, Laudatio Gemeindepräsident Christoph Caprez und Ausführungen zur Filmproduktion durch Marco Schnell.

Um 18.45 Uhr findet die Filmpremiere statt und um 19.15 Uhr erfolgt das Schlusswort. Die Malanser Bevölkerung ist herzlich eingeladen, an der Filmpremiere teilzunehmen.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen gilt für diese Veranstaltung eine COVID-Zertifikatspflicht. Wir bitten Sie, am Haupteingang der MZA Eschergut das Zertifikat sowie einen Ausweis bereit zu halten, damit der Einlass zügig abgewickelt werden kann.

Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiches Erscheinen.