Die bestehenden Wertstoffsammelstellen beim Baer in Küssnacht und beim Schulhaus Merlischachen werden am 4. November 2021 auf Unterflurcontainer umgerüstet.
Dorfzentrum Küssnacht.
Dorfzentrum Küssnacht. - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Die beiden bestehenden Wertstoffsammelstellen beim Baer in Küssnacht und beim Schulhaus Merlischachen werden auf Unterflurcontainer umgerüstet. Zudem wird auf dem Parkplatz bei der Sportanlage Luterbach in Küssnacht wieder eine Sammelstelle eingerichtet.

Unterflursammelstellen weisen ein schöneres Erscheinungsbild und eine saubere Umgebung als oberirdische Sammelstellen auf, da keine illegalen Ablagerungen hinter den Containern versteckt werden können. Die im Haushalt anfallenden Wertstoffe können geräuscharm und ökologisch entsorgt werden.

Dank ihrer Grösse müssen die Unterflurcontainer weniger häufig geleert werden, was sich sowohl hinsichtlich Ökologie als auch Ökonomie positiv auswirkt. Diese positiven Erfahrungen hat der Bezirk Küssnacht bei der Unterflursammelstelle in Immensee (Parkplatz Feuerwehrlokal) gemacht. Nun werden zwei weitere Aussensammelstellen im Bezirk Küssnacht umgerüstet.

Küssnacht

Am 4. November 2021 wird die bestehende Aussensammelstelle vom Standort Baer, Küssnacht, auf den Parkplatz bei der Sportanlage Luterbach verschoben und bleibt künftig als zusätzliche Sammelstelle dort.

«Vor der Südumfahrung war dort bereits eine Aussensammelstelle. Wir erhoffen uns dadurch eine Entlastung der Hauptsammelstelle beim Werkhof», erklärt Rolf Hürlimann, Leiter Entsorgung beim Bezirk Küssnacht. Am Standort Baer wird neu eine Unterflursammelstelle für Glas und Alu und Stahlblech gebaut.

«Wir versprechen uns dadurch eine massiv geringere Geräuschbelastung und auch weniger Abfall, welcher wild dort deponiert wird», betont Rolf Hürlimann. Die Arbeiten bei der Aussensammelstelle Baer in Küssnacht starten am 5. November 2021 und dauern rund drei Wochen. Die Sammelstelle kann ab dem 4. November 2021 nicht mehr benützt werden.

Als Ersatz dient die neue Sammelstelle auf dem Parkplatz bei der Sportanlage Luterbach. Ein Plakat vor Ort gibt zusätzlich Auskunft über den Standort der neuen Aussensammelstelle.

Merlischachen

Auch die Aussensammelstelle für Glas und Alu und Stahlblech beim Schulhaus Merlischachen wird als Unterflur neu erstellt.

Diese Arbeiten beginnen voraussichtlich Ende November 2021. Die Sammelstelle bleibt während der Bauarbeiten in Betrieb.

Wichtige Entlastungsfunktion

Die Aussensammelstellen weisen eine wichtige Funktion auf, weil sie die Haupt-sammelstelle beim Werkhof Küssnacht entlasten.

Dies zeigt sich beispielsweise bei der Sammlung von Altglas. Im Jahr 2020 machte der Anteil der Hauptsammelstelle 50,5 Prozent aus.

Die Aussensammelstellen kamen auf insgesamt 49,5 Prozent: Baer, Küssnacht (22,9 Prozent), Seilbahnstation, Küssnacht (11,6 Prozent), Feuerwehrlokal, Immensee (9,4 Prozent) und Schulhaus Merlischachen (5,6 Prozent). Mit der Unterflursammelstelle in Immens