Das 128. Nordostschweizer Schwingfest in Meilen vom Juni 2024 ist lanciert. Gestern wurde der Siegermuni «Perfekt» den Sponsoren und Medien vorgestellt.
meilen
Der Muni «Perfekt» wird im Juni 2024 dem Sieger des 128. Nordostschweizer Schwingfests übergeben. - Rolf Lutz
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Nächstes Jahr findet das grosse Nordostschweizer Schwingfest in Meilen statt.
  • Bereits 1971 war Meilen schon einmal Austragungsort dieses Grossanlasses.
  • Erwartet werden gegen 10'000 Besuchende.

Das Nordostschweizer Schwingfest (NOS) ist eines der absoluten Highlights im Schwingkalender 2024. Am 30. Juni findet dieser Grossanlass in Meilen statt.

Und es ist eine Schwingfesttradition, dass dem Festsieger als Hauptpreis ein stattlicher und kräftiger Muni übergeben wird. Derjenige, der auf den Sieger in Meilen wartet, der stammt vom Bauernhof der Familie Schmid. Dort wurde er gestern anlässlich der Muni-Taufe auch vorgestellt.

«Jeden Tag ein Kilo mehr»

«Perfekt» heisst der momentan 600 Kilo schwere «Brocken», «und es werden jeden Tag ein Kilo mehr» meinte Ok-Präsident Ueli Schlumpf schmunzelnd. Dass sich der Siegermuni im Umgang mit so vielen Bewunderinnen und Bewundern momentan noch etwas schwertut, zeigte gestern sein ungestümer Drang, wieder ins angestammte Gehege zurückzukehren.

Es wartet noch viel Arbeit

«Wir haben schon über 10 OK-Sitzungen hinter uns», meinte Präsident Schlumpf weiter. «Doch mit dieser Taufe ist das grosse NOS Schwingfest so richtig lanciert. Es wartet noch ganz viel Arbeit auf uns.»

Werden Sie das 128. Nordostschweizer Schwingfest in Meilen besuchen?

1971 wurde das Schwingfest bereits schon einmal in Meilen durchgeführt, jetzt kommt der Leckerbissen nächstes Jahr also wieder zurück – und erwartet werden in Meilen auch wieder gegen 10'000 Besuchende.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

Meilen